Ausbildung

Ausbildung

Hundeführerlehrgang A

Unser Hundeführerlehrgang "A" für Anfänger und Profis.

 

gerd bohmbach

Leitung: Gerd Bohmbach
Telefon: O4161 - 88130
Ort: Eilendorf (Kiesgrube) und Umgebung.
 
Beginn: 11.03.2022 ab 17:00 Uhr (Winterzeit), ab 18:00 Uhr (Sommerzeit)

immer Freitag: Hundeführerlehrgang A1+, Ausbildungsziele:
Verbandsprüfungen (VJP/ HZP/ VPS/ VGP), Zusatzfächer zur bestandenen HZP (ZusF), Brauchbarkeitsprüfung Nachsuchenhunde (BrP-NSH)

immer Mittwoch: Hundeführerlehrgang A2, Ausbildungsziel:
Brauchbarkeitsprüfung

 
Bemerkung: 
Lehrgang zur Vorbereitung auf alle Zucht- und Gebrauchsprüfungen (JGHV/ LJN) sowie zur Inübunghaltung bereits mit Erfolg geprüfter, erfahrener Jagdgebrauchshunde.
Auch als "Schnupperkursus" für Teilnehmer o h n e Hund geeignet (Hundeführeranwärter).
 
Ergänzend (+):
Separater Vorbereitungskursus auf die Brauchbarkeitsprüfung für Nachsuchenhunde nach den Richtlinien der Landesjägerschaft Niedersachsen (BrRL LJN, Ziffer 5)

Zugelassene Hunderassen:
Schweißhunde, Bracken, Teckel als von JGHV anerkannte Rassen oder deren Phänotyp
Kursleiter: Dr. Gerd Cappell, Tel.: 04163 - 826038
Anfragen und Anmeldungen sind jederzeit möglich.
 hundefuehrer a 1hundefuehrer a 1hundefuehrer a 1
hundefuehrer a 1hundefuehrer a 1 hundefuehrer a 1
hundefuehrer a 1
hundefuehrer a 1hundefuehrer a 1
hundefuehrer a 1hundefuehrer a 1hundefuehrer a 1

hundefuehrer a 1hundefuehrer a 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
hundefuehrer a 1 

 

 

  

 

 

 

 

Wir empfehlen unseren Lehrgangs- und Prüfungsteilnehmern dringend, sich spätestens im Zuge der Ausbildungsvorbereitungen ihrer Hunde mit den Prüfungsordnungen und den darin enthaltenen Teilnahmevoraussetzungen für Mensch und Hund persönlich vertraut zu machen.

Unsere Lehrgangsleiter stehen Ihnen auch außerhalb der o.g. Kurse gerne zur Beantwortung Ihrer diesbezüglichen Fragen zur Verfügung.