Jahreshauptversammlung 2021 fällt aus

JHV 2020 01Trotz tendenziell leicht sinkender Inzidenzzahlen hat sich unser Vorstand dazu entschlossen, die am 16.02.2021 im Gasthaus von Stemm in Stade-Bützfleth geplante Jahreshauptversammlung zum Schutz aller daran Beteiligten vor einer Corona-Infektion abzusagen.

In Folge der in der Corona-Verordnung des Landes Niedersachen mit Stand 22.01.2021 erlassenen Kontaktbeschränkungen ist uns bisher leider die Durchführung einer ordnungsgemäßen Kassenprüfung nicht möglich gewesen.

Ein vorläufiger Kassenbericht des Schatzmeisters liegt dem Vorstand mit Stand 31.12.2020 zur Information vor.
Die Entlastung des Vorstandes, des Schatzmeisters und der Kassenprüfer ist somit gegenwärtig nicht möglich.

Die anlässlich der Mitgliederversammlung vorbereitete, turnusmäßige Wahl des erweiterten Vorstandes (Beisitzer) und die routinemäßige Wahl eines zweiten Kassenprüfers kann ebenfalls nicht durchgeführt werden.
Darüber hinaus können wir die von uns geplanten Ehrungen verdienter Mitgliedern nicht aussprechen und unsere neuen Mitglieder zum 01.01.2021 nicht persönlich und vor versammelter Mannschaft begrüßen.

Wir bedauern diese Umstände sehr und bitten dafür um Ihr Verständnis.

Die von uns zur Unterstützung des Vortrags des Vorsitzenden für die Jahreshauptversammlung 2021 vorbereitete Präsentation haben wir zu Ihrer persönlichen Information in gekürzter Fassung hier eingefügt.


Die von uns anlässlich der Versammlung geplanten Ehrungen von verdienten Mitgliedern werden wir voraussichtlich erst während unserer nächsten Jahreshauptversammlung aussprechen können.

Die Kassenprüfung des Jahrganges 2020 wird bei der ersten sich dazu bietenden Gelegenheit rückwirkend von dem dafür bisher bestimmten Personenkreis durchgeführt.
Wir werden unsere Mitglieder über das Ergebnis dieser Kassenprüfung per E-Mail und auf unserer Homepage informieren.

Beitrittserklärungen, die uns nach dem 31.12.2020 vorgelegt wurden, können erst anlässlich der nächsten Mitgliederversammlung mit Wirkung vom 01.01.2022 Berücksichtigung finden.

Unsere nächste Mitgliederversammlung wird voraussichtlich im Februar 2022 stattfinden.
Bis dahin verbleiben die bisher gewählten Angehörigen des erweiterten Vorstandes (Beisitzer) und die bisher gewählten Kassenprüfer im Amt.
Die Entlastung des Vorstandes, des Schatzmeisters und der Kassenprüfer kann erst auf Beschluss dieser Mitgliederversammlung erfolgen.

05.02.2021 - Der Vorstand des Jagdgebrauchshundverein Stade e.V.